Bühne

Mitmischen und Transparenz

Diskussion über direkte Demokratie
Diskussion über direkte Demokratie

Demokratie ist weder selbstverständlich noch unveränderlich. Sie muss immer wieder neu erkämpft werden. Sie braucht Bürgerinnen und Bürger, die sich einmischen und engagieren. Sie braucht demokratische Institutionen, die für Beteiligung offen sind. Und sie zeigt sich in einem starken Parlament. Die Grünen wollen Beteiligungsmöglichkeiten ausbauen und das Petitionsrecht beim Bundestag als Mittel der Bürgerbeteiligung weiterentwickeln. Volksentscheide sollen im Grundgesetz verankert werden und direktdemokratische Beteiligung auf allen Ebenen gestärkt werden.

Im Schlagabtausch zwischen Britta Haßelmann und Prof. Dr. Heußner werden Fragen rund um die „direkte Demokratie“ erörtert. Häufig wird die direkte Demokratie von Verantwortlichen als Druckmittel verstanden, ist das so und wie kann direkte Demokratie funktionieren? ZuhörerInnen, MitmischerInnen und SkeptikerInnen sind herzlich eingeladen Fragen zu stellen, gemeinsam nachzudenken und mitzumischen.

Britta Haßelmann ist seit 2013 erste parlamentarische Geschäftsführerin ihrer Bundestagsfraktion, Bündnis 90/Die Grünen.

Prof. Dr. Hermann K. Heußner lehrt Öffentliches Recht und Recht der Sozialen Arbeit an der Hochschule Osnabrück und ist Herausgeber des Werkes „Mehr direkte Demokratie wagen“.

Eintritt? Frei – eine Spende (für die  BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Kreisverband Minden-Lübbecke) ist willkommen.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Kreisverband Minden-Lübbecke

Di 19.05.20

19.30 Uhr

Eintritt frei

Info

Eintrittskarten im Vorverkauf

Eintrittskarten im Vorverkauf

erhalten Sie:

  • in der DRUCKERKNEIPE (MO - SA 18:00h bis 24:00h)
  • im Druckerei-Büro (MO - FR 9:00h bis 12:00h)

Online-Tickets

Für viele Veranstaltungen können Sie die Karten auch online bestellen. 

Vorverkauf-Ende

Der Online-Vorverkauf endet i.d.R. 2 Tage vor der Veranstaltung. Der Vorverkauf in der Druckerei endet am Tag der Veranstaltung um 12:00h, bei Wochenendveranstaltungen am Freitag um 12:00h!
Solange eine Veranstaltung nicht ausdrücklich mit "AUSVERKAUFT" gekennzeichnet ist, erhalten Sie - solange der Vorrat reicht - Karten an der Tages- oder Abendkasse.

Ermässigung

Ermässigung

Für einige Veranstaltungen bieten wir ermässigten Eintritt an. Diesen erhalten bei uns:

  • Vereinsmitglieder
  • Schüler, Studierende, Auszubildende
  • ALG- und Sozialhilfeempfänger
  • Kurgäste mit einem Gutschein aus dem Welcome-Heft in Kombination mit der Gastkarte
  • Inhaber der JULEICA
  • Inhaber der Ehrenamtskarte
Anfahrt

Anfahrt

Druckerei Begegnungszentrum e.V.

Kaiserstr. 14, 32545 Bad Oeynhausen

Vom Bahnhof:

Vor dem Bahnhof links
am Busbahnhof vorbei
rechts in die Kaiserstraße
nach 100m liegt dann links die Druckerei

Zur Karte...

Kontakt

Kontakt

Druckerei Begegnungszentrum Bad Oeynhausen e. V. | Kaiserstr. 14 | 32545 Bad Oeynhausen

Sie erreichen uns im Druckerei-Büro oder telefonisch zu unseren Öffnungszeiten. Per E-Mail sind wir selbstverständlich immer erreichbar.

Telefon: 05731 22777

E-Mail: info@dbbo.de - E-Mail-Formular

Künstlerbewerbungen richten Sie bitte per E-Mail an unsere Programmgruppe.

E-Mail: pg@dbbo.de - E-Mail-Formular

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Die Die Druckerei ist bis auf Weiteres geschlossen. Das Büro ist Montag - Freitag von 9 - 12 Uhr telefonisch erreichbar.

Programmhefte Download

Programmhefte Download

Natürlich gibt es unsere Programmhefte als Druckversion im PDF-Format zum Herunterladen.

Hier finden Sie die komplette Liste.