Veranstaltungen in der Druckerei

Veranstaltungen

"Wittekinder" - Andreas Jaeger

AndreasJaeger_800.jpg
Wittekind ist wieder da - Lesung und Vortrag mit dem Autor

In Ostwestfalen tobte Ende des 8. Jahrhunderts ein dreißigjähriger Krieg. Die Franken unter König Karl eroberten das heutige Ravensberger Land. Einer der Gegner Karls ist den Menschen zwischen Teutoburger Wald und Wiehengebirge noch immer präsent: Wittekind. Nur selten wird Wittekind während der 33-jährigen „Sachsenkriege“ vor 1.250 Jahren in den Quellen genannt. Und doch reichte dies aus, ihn in Ostwestfalen zum Sagenhelden werden zu lassen.

Was war es, das Wittekind besonders zwischen Teutoburger Wald und Wiehengebirge zur Sagenfigur werden ließ und Straßen, Wege, Schulen und selbst der Landkreis Herford nach ihm benannt sind? Warum ist Wittekind bis heute, über ein Jahrtausend später, im Ravensberger Land sichtbar? Warum sind die Menschen in der Region „Wittekinder“?

Andreas Jaeger aus Hüllhorst hat sich diese Frage schon vor über 40 Jahren gestellt und die letzten zwölf Jahre ein 500 Seiten starkes Buch über Wittekind geschrieben. In der Druckerei liest er aus „Wittekinder. Geburt und Genese einer Sagenfigur“ und referiert über seine Wittekind-Interpretationen für das Ravensberger Land: „Sagen sind ein lebendiger Organismus und besonders im Ravensberger Land sind die Sagen über Wittekind besonders lebendig. Ich frage, warum das so ist und welche Rolle unsere Heimat spielte.“

Das Buch kann nach der Lesung am Büchertisch erworben werden.

Do 23.03.23

19.30 Uhr

Eintritt frei

Info

Eintrittskarten im Vorverkauf

Eintrittskarten im Vorverkauf

erhalten Sie:

  • in der DRUCKERKNEIPE (MO - SA 18:00h bis 24:00h)
  • im Druckerei-Büro (MO - FR 9:00h bis 12:00h)

Online-Tickets

Für viele Veranstaltungen können Sie die Karten auch online bestellen. 

Vorverkauf-Ende

Der Online-Vorverkauf endet i.d.R. 2 Tage vor der Veranstaltung. Der Vorverkauf in der Druckerei endet am Tag der Veranstaltung um 12:00h, bei Wochenendveranstaltungen am Freitag um 12:00h!
Solange eine Veranstaltung nicht ausdrücklich mit "AUSVERKAUFT" gekennzeichnet ist, erhalten Sie - solange der Vorrat reicht - Karten an der Tages- oder Abendkasse.

Ermässigung

Ermässigung

Für einige Veranstaltungen bieten wir ermässigten Eintritt an. Diesen erhalten bei uns:

  • Vereinsmitglieder
  • Schüler, Studierende, Auszubildende
  • ALG- und Sozialhilfeempfänger
  • Kurgäste mit einem Gutschein aus dem Welcome-Heft in Kombination mit der Gastkarte
  • Inhaber der JULEICA
  • Inhaber der Ehrenamtskarte
Anfahrt

Anfahrt

Druckerei Begegnungszentrum e.V.

Kaiserstr. 14, 32545 Bad Oeynhausen

Vom Bahnhof:

Vor dem Bahnhof links
am Busbahnhof vorbei
rechts in die Kaiserstraße
nach 100m liegt dann links die Druckerei

Zur Karte...

Kontakt

Kontakt

Druckerei Begegnungszentrum Bad Oeynhausen e.V. | Kaiserstr. 14 | 32545 Bad Oeynhausen

Sie erreichen uns im Druckerei-Büro oder telefonisch zu unseren Öffnungszeiten. Per E-Mail sind wir selbstverständlich immer erreichbar.

Telefon: 05731 22777

E-Mail: info@dbbo.de

Künstlerbewerbungen richten Sie bitte per E-Mail an unsere Programmgruppe.

E-Mail: pg@dbbo.de

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Büro

Montag  9:00h bis 12:00h und 18:00h bis 19:00h

Dienstag bis Freitag: 9:00h bis 12:00h

Druckerkneipe

  • Montag bis Donnerstag 18:00h bis 22:00h
  • Freitag und Samstag 18:00h bis 24:00h
  • Sonntag nur bei Veranstaltungen
Aktuelle Corona-Regelungen

Druckerei @THEKE

Druckerei onTape

onTape